Group M :
Mindshare holt Digitalexperten von Carat

Lukas Adamis und Dennis Heidmann sollen die digitale Beratung von Mindshare stärken.

Text: Judith Pfannenmüller

Neu bei Mindshare: Lukas Adamis (li.) und Dennis Heidmann
Neu bei Mindshare: Lukas Adamis (li.) und Dennis Heidmann

Wenige Monate nach seiner Rückkehr zu Mindshare Germany verstärkt CEO Stefan Uhl den digitalen Beratungsarm der Group-M-Agentur. Zum 1. Dezember wechselt Lukas Adamis, 43, als strategischer Berater und Head of Business Development von Carat in das Führungsteam von Mindshare.

Adamis hat als Director Strategy und Mitglied der Geschäftsleitung bei Carat Datenstrategien und kanalübergreifende Kampagnen für Kunden wie Lego, Ergo, Mastercard oder Mondelez entwickelt und soll dieses Knowhow nun für die Mindshare-Kunden Jaguar, Landrover, Red Bull, Ravensburger und Nike anwenden. Im Schlepptau hat er Thilo Süßmann, der ebenfalls von Carat kommt und zum 1. Januar 2018 bei Mindshare als  Strategy Group Head Digital antritt.

Seit Oktober ist bereits Dennis Heidman als Standortleiter Mindshare Hamburg und damit oberster Unilever-Kundenbetreuer an Bord. Der 42-jährige Digitalexperte bringt 18 Jahre Erfahrung im digitalen Marketing mit, zuletzt in der Geschäftsführung von Masterplan Media. Davor hat er unter anderem bei Vizeum Deutschland, Mediacom oder Sinner Schrader für Kunden wie P&G, Adidas, Commerzbank oder Volkswagen gearbeitet.

Was dahinter steckt

"Aufgrund der ungebremsten Digitalisierung der gesamten Media-Branche gewinnt die digitale Planungs- und Beratungskompetenz im Agenturgeschäft rasant an Bedeutung", sagt Mindshare-CEO Uhl. Wenn es um ganzheitliche Marken- und Kommunikations-Lösungen über alle Mediakanäle gehe, sei Digital-Fachwissen absolut erforderlich.

Gleichzeitig zum Ausbau der Beratungsteams von Group-M-Agenturmarken wie MEC oder Mindshare werden deutlich mehr Aufgaben bei der Network-Mutter selbst zentralisiert. Sie entwickelt beispielsweise alle digitalen Inventar-Produkte. Sie sollen über die einzelnen Agenturmarken an die Kunden vermarktet werden.


Autor:

Judith Pfannenmüller
Judith Pfannenmüller

ist Korrespondentin für W&V in Berlin. Sie schaut gern hinter die Kulissen und stellt Zusammenhänge her. Sie liebt den ständigen Wandel, den rauhen Sound und die thematische Vielfalt in der Hauptstadt.