PHD Germany :
Neue Volkswagen-Agentur macht Sabine Knöpfel-Ruth zum COO

PHD Germany hat nach dem Gewinn des globalen Mediaetats der Volkswagen-Group einen neuen COO ernannt.

Text: Markus Schmelzer

Sabine Knöpfel-Ruth verantwortete zuletzt den Düsseldorfer Standort.
Sabine Knöpfel-Ruth verantwortete zuletzt den Düsseldorfer Standort.

PHD Germany hat Sabine Knöpfel-Ruth zur neuen COO ernannt. Die gebürtige Hessin ist bereits seit 2010 Managing Director bei der Mediaagentur und verantwortete zuletzt den nach dem Gewinn des Bayer-Etats gegründeten Düsseldorfer Standort. In ihrer neuen Position wird sich Knöpfel-Ruth standortübergreifend um die Weiterentwicklung des Kundengeschäfts und Strukturen im Bereich Client Services kümmern.

Komplettiert wird das Führungsteam der PHD Germany durch Katrin Grünmeier, die sich als General Manager vom Frankfurter Standort aus neben dem Kundengeschäft um Einkaufs- und Finanzthemen für die Gruppe kümmert.

Die Omnicom-Tochter PHD Germany ist in Deutschland seit 10 Jahren am Markt und hat kürzlich den globalen Mediaetat der Volkswagen-Group gewonnen.

403 Forbidden

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Wir sind gleich wieder für Sie da!