Perger & Berger: Neuer Auftrag von Mammut

Die Profikletterer des Mammut-Proteams arbeiten wieder mit Perger & Berger zusammen. Die Münchner Agentur hat für die Aktion neue Motive entwickelt.

Text: Franziska Mozart

13. Mar. 2012

Die Münchner Agentur Perger & Berger baut ihre Zusammenarbeit mit dem Schweizer Sport-Ausrüster Mammut aus. Das neueste Projekt betrifft die Profikletterer des sogenannten Mammut-Proteams, die von der Outdoor-Marke gesponsert werden.

Die Agentur von Sebastian Hackelsperger und Stefan Ellenberger entwickelte neue Motive, die das Proteam inszenieren. Sie zeigen die Extremsportler in ungewöhnlichen Umgebungen: auf dem Schrottplatz, im Aufzugsschacht oder auf einem alten Hochofen.

Die Aufgabe der Agentur lautete zunächst nur, neue Motive zu entwickeln; was genau Mammut mit ihnen machen wollte, stand zunächst noch nicht fest. Inzwischen ist die Fotostrecke aber zum Zentrum einer Facebook-Kampagne geworden, außerdem wirbt der Händler auf Store-Postern und in Print-Anzeigen mit seinen Kletter-Profis.

Das ist eine Premiere für das Unternehmen, das seine gesponserten Sportler bisher nicht als Testimonials verpflichtet hat. Die neuen Motive kommen bei Mammut so gut an, dass für dieses Jahr weitere Motive geplant sind.


0 Kommentare

Kommentieren

Diskutieren Sie mit