Digital-Etat :
Plan.Net Campaign arbeitet für Deichmann

Deichmann startet mit Plan.Net Campaign ins neue Jahr. Die erste gemeinsame Online-Kampagne ist für März 2016 geplant. 

Text: Frauke Schobelt

07. Jan. 2016

Serviceplan kann sich einen weiteren Auftrag von Deichmann sichern. Auch die Digitalagentur Plan.Net Campaign arbeitet künftig für den Schuhhändler. Die Agenturtöchter Mediaplus und Plan.Net Media sind bereits seit längerem für die Mediaplanung von Deichmann verantwortlich und unterstützen nun Plan.Net Campaign.

Im März 2016 startet die erste Online-Kampagne. Sie soll die Bekanntheit der Marke Deichmann stärken und den Abverkauf in Deutschland steigern. Europas größter Schuhhändler peilt besonders junge Menschen zwischen 15 und 24 Jahren an.

"Wir möchten Deichmann im Web neu erlebbar machen und unsere Schuhe wie auch die Marke neu in Szene setzen. Plan.Net Campaign hat uns mit frischen und kreativen Ideen überzeugt, die den Spaß an Schuhen, der uns besonders wichtig ist, hervorragend transportieren. Außerdem erwarten wir uns Synergien, wenn Mediaplanung und Kreation aus einem Haus kommen", begründet Thorsten Hennig, Leiter Online-Marketing bei Deichmann, die Etatvergabe.

Kreativagentur von Deichmann ist Grey.


Autor:

Frauke Schobelt, Ressortleiterin
Frauke Schobelt

ist Ressortleiterin im Online-Ressort und schreibt über alles Mögliche in den Kanälen Marketing und Agenturen. Sie hat ein Faible für Kampagnen, die „Kreation des Tages“ und die Nordsee. Und für den Kaffeeautomaten. Seit 2000 im Verlag W&V.



0 Kommentare

Kommentieren

Diskutieren Sie mit