Plantage wirbt europaweit für Musikstreaming von Juke

Der Musikstreamingdienst Juke weitet seinen Dienst aus und ist nun in vielen Ländern erhältlich. Anlass für eine neue Plakat- und Anzeigenkampagne von der Berliner Stammagentur Plantage im Tablet-Look.

Text: Frauke Schobelt

Der Musikstreamingdienst Juke weitet seinen Dienst aus und ist nun in vielen Ländern erhältlich. Anlass für eine neue Plakat- und Anzeigenkampagne von der Berliner Stammagentur Plantage: "Neue Motive, neuer Look, neue Tonality – die neue Kampagne zeigt Europa, wie man Musik heute hört: im Streaming natürlich", erklärt Plantage-Kreativgeschäftsführer Lennart Witting.

Die Kreativen arbeiten mit deutlichen Bildern und klarer Sprache: Sie arrangieren die Kampagnenmotive auf Smartphones und Tablets, um zu verdeutlichen, dass der Streaming-Dienst online und offline auf verschiedenen digitalen Endgeräten läuft. Passend dazu die Sprache der Kampagne: "Werde Musik Millionär!", "Out: kaufen. In: haben.", "Millionen Songs haben, ohne Millionen zu bezahlen.", "Steck dir 16 Millionen Songs in die Tasche."

Dazu gibt es PoS-Maßnahmen sowie Werbung auf Festivals und im Social Web. In Deutschland, Österreich und Belgien ist die neue Kampagne schon im Einsatz. Weitere Länder werden folgen.


Autor:

Frauke Schobelt, Ressortleiterin
Frauke Schobelt

ist Ressortleiterin im Online-Ressort und schreibt über alles Mögliche in den Kanälen Marketing und Agenturen. Sie hat ein Faible für Kampagnen, die „Kreation des Tages“ und die Nordsee. Und für den Kaffeeautomaten. Seit 2000 im Verlag W&V.