Personalie :
Scholz & Friends erweitert Berliner Geschäftsführung

Scholz & Friends hat einen neuen Geschäftsführer Beratung in Berlin. Daniel Ackermann steigt auf.

Text: Anja Janotta

Daniel Ackermann von Scholz & Friends Berlin.
Daniel Ackermann von Scholz & Friends Berlin.

Scholz & Friends befördert Daniel Ackermann. Er steigt in die Geschäftsführung von Scholz & Friends Berlin auf. Als Geschäftsführer Beratung soll er neben der Kundenbetreuung die digitale Transformation von Scholz & Friends vorantreiben.

Seit April 2013 arbeitet Ackermann bei Scholz & Friends Berlin und betreute als Client Service Director Kunden wie Toom, LBBW, Car2go und Montblanc.

"Daniel bringt mit seiner Vita sowohl die wertvolle Kundenperspektive als auch das Herzblut als Kundenberater an den Tisch", betont Constantin Dudzik, Partner und Chief Strategy Officer der Scholz & Friends Group.

Vor seinem Einstieg bei Scholz & Friends verantwortete er das Marketing von Fisherman's Friend in Deutschland. Zuvor war er viele Jahre im Produkt- und Brandmanagement für zahlreiche Marken bei Ferrero tätig.


Autor:

Anja Janotta, Redakteurin
Anja Janotta

seit 1998 bei der W&V - ist die wohl dienstälteste Onlinerin des Hauses. Am liebsten führt sie Interviews – quer durch die ganze Branche. Neben der W&V-Morgenpost, Kreativ- und Karrierethemen schreibt sie ab und zu was völlig anderes - Kinderbücher. Das jüngste dreht sich um  ein paar nerdige Möchtegern-Influencer.