W&V Kreativranking 2017 :
Serviceplan führt Ranking der effizientesten Agenturen an

Bei den Effizienzwettbewerben Effie, Euro Effie und AME hat dieses Jahr die Münchner Gruppe am besten abgeschnitten. Auf Platz zwei folgt Heimat, Rang drei belegt Ogilvy & Mather.

Text: Daniela Strasser

Auch bei den Effizienzwettbewerben vielfach mit Preisen ausgezeichnet: Dot, die erste Smartwatch für Blinde. Die Kommunikation dazu verantwortet Serviceplan.
Auch bei den Effizienzwettbewerben vielfach mit Preisen ausgezeichnet: Dot, die erste Smartwatch für Blinde. Die Kommunikation dazu verantwortet Serviceplan.

Im dritten Jahr in Folge hält Serviceplan den ersten Platz in der Effizienzauswertung. Hier fließen ausschließlich die Ergebnisse von Effizienzwettbewerben ein, sprich die des deutschen Effie, der Euro Effies und der AME Awards.

"Dot", das Projekt um die erste Smartwatch für Blinde, für die Serviceplan in den Kreativwettbewerben ebenfalls umfangreich ausgezeichnet worden ist, erhielt auch bei diesen Wettbewerben zahlreiche Preise. Darunter etwa einen Grand Prix bei den AME Awards.

Auf Platz zwei hinter Serviceplan folgt die Agentur Heimat, die dieses Jahr zum ersten Mal den ersten Platz im Kreativranking belegt hat. Auf Platz drei mit 26 Punkten Abstand auf den Erstplatzierten folgt das Network Ogilvy & Mather.

Hier gibt es die Top Fünf zum Download:

Top-5-Agenturen-Effizienz

Mehr zum Ranking lesen Sie in der aktuellen Ausgabe der W&V (Heft Nr. 50/51 2017). Die Liste der kreativsten Agenturen finden Sie hier. Zu den erfolgreichsten und meistprämierten Auftraggebern gelangen Sie hier.


Autor:

Daniela Strasser, W&V
Daniela Strasser

Redakteurin bei W&V. Interessiert sich für alles, was mit Marken, Agenturen, Kreation und deren Entwicklung zu tun hat. Außerdem schreibt sie für die Süddeutsche Zeitung. Neuerdings sorgt sie auch für Audioformate: In ihrem W&V-Podcast "Markenmenschen" spricht sie mit Marketingchefs und Media-Verantwortlichen über deren Karrieren.