Streamingdienst :
Spot-Premiere: Die neue Deezer-Kampagne von Dojo

Ohrwurm-Alarm: Protagonist Jim geht in diesem Deezer-Spot der Scooter-Hit "Döp Döp" einfach nicht mehr aus dem Kopf. Die neue TV-Kampagne der Agentur Dojo. Film ab!

Text: Thuy Linh Nguyen

"Döp Döp (Marie, I like it loud)" - Dieser Ohrwurm von Scooter geht Jim, gespielt von Tom Golding, nicht mehr aus dem Kopf. Egal wo der neue Hauptdarsteller der TV-Kampagne "Flow my music" von Deezer hingeht, ständig scheint ihn sein Umfeld mit dem Song vollzudröhnen. Rettung naht in Form des Helden Jeff, gespielt von Matt Kaufmann, aus den vergangenen Deezer-Kampagnen.

Mit insgesamt zwei Werbespots bewirbt der Audio-Streaming-Anbieter und Spotify-Konkurrent sein Feature Flow, das den Musikgeschmack des Hörers ermittelt und personalisierte Playlists erstellt. Der erste Fernsehspot "The Saviour" ist ab heute auf den Sendern ProSieben, Sat.1, Sixx und Kabel eins zu sehen. Am 20. April läuft der zweite Spot, in dem das Lied "I was Made for Lovin's You" von KISS eine wichtige Rolle spielt.

Auch diesmal vertraute Deezer auf das kreative Können der Berliner Werbeagentur Dojo. Produziert wurden die Spots von Bigfish Filmproduktion unter der Regie von Micky Suelzer.