London International Awards :
Stephan Vogel leitet Film-Jury bei LIA

Die Organisatoren der London International Awards haben fünf deutsche Werber in die Jury des diesjährigen Kreativwettbewerbs berufen.

Text: Markus Weber

Ogilvy-Kreativchef Stephan Vogel ist Präsident der LIA-Film-Jury.
Ogilvy-Kreativchef Stephan Vogel ist Präsident der LIA-Film-Jury.

Die Organisatoren der London International Awards (LIA) haben fünf deutsche Werber in die Jury des diesjährigen Kreativwettbewerbs berufen. Ogilvy-Kreativchef Stephan Vogel wurde zum Vorsitzenden der Film-Jury ernannt. Darüber hinaus sind folgende Kreative in den insgesamt zwölf Jury-Panels vertreten: Serviceplan-Kreativchef Alex Schill in der Design-Kategorie, Jung von Matt/Elbe-Chefin Dörte Spengler-Ahrens in der Kategorie "Integration", Heimat-Kreativchef Guido Heffels in der "Non-Traditional"-Jury und Thjnk-Geschäftsführer Gerrit Zinke in der Print- bzw. Plakate-Kategorie.

Die London International Awards wurden 1986 ins Leben gerufen. Die Ergebnisse des Wettbewerbs fließen ins jährliche W&V-Kreativranking ein. Die Jurysitzung findet in diesem Jahr vom 6. bis 14. Oktober in Las Vegas im US-Bundesstaat Nevada statt.

Hier geht's zu den vollständigen Jurylisten.


Autor:

Markus Weber, Redakteur W&V
Markus Weber

ist in der Online-Redaktion für Agenturthemen zuständig. Bei W&V schreibt er seit 15 Jahren über Werbeagenturen. Volontiert hat er beim Online-Marketing-Titel „E-Market“. 2010 war er verantwortlich für den Aufbau der W&V-Facebookpräsenz. Der Beinahe-Jurist mit kaufmännischer Ausbildung hat ein Faible für Osteuropa.