Digitales Marketing :
Syzygy Media baut Kunden und Team weiter aus

Zu den neuen Kunden gehören die Kfw-Bankengruppe und das Familienunternehmen K & L Ruppert aus Oberbayern. Das Führungsteam wird neu aufgestellt.

Text: Nadia Riaz

Jörn Sorge ist ab sofort Prokurist von Syzygy Media.
Jörn Sorge ist ab sofort Prokurist von Syzygy Media.

Nach einer öffentlichen Ausschreibung der Kfw-Bankengruppe konnte sich das Hamburger Media-Team von Syzygy um Geschäftsführer Reza Malek nach mehreren Pitch-Stufen zwei der ausgeschriebenen Etats sichern. Die Digitalagentur ist ab sofort für Search- und Display-Kommunikation verantwortlich. Hauptaufgabe ist es, der Investitionsbank zu mehr Sichtbarkeit und relevantem Traffic zu verhelfen.

Zu den neuen Kunden zählt außerdem das Familienunternehmen K & L Ruppert aus Oberbayern. Für den Textilhändler übernimmt Syzygy die Search-Aufgaben.

Das Führungsteam wird erweitert

Bereits im vergangenen Jahr hatte das Syzygy Media-Team Etats wie Wempe, Miles & More und Oui Fashion gewonnen. Mit dem Neugeschäft im Rücken baut die Agentur ihr Führungsteam nun weiter aus. Zum einen wurde Jörn Sorge zum Prokuristen befördert. Sorge kam vor einem Jahr als Client Service Director von Neo@Ogilvy zur Agentur.

Zum anderen kehrt mit Philipp Timm ein alter Bekannter zurück. Timm arbeitete vor seiner Zeit als Teamleiter Beratung Digital bei Kolle Rebbe bereits für Syzygy und fungiert ab jetzt als Director Business Development bei der Agentur. Er war früher unter anderem bei den Agenturen MEC und Pilot tätig. Darüber hinaus fangen Mitte des Jahres weitere neue Mitarbeiter bei Syzygy Media an, so dass die Agentur auf über 70 Mitarbeiter wächst.