Saatchi & Saatchi :
Toyota macht Liefers/Prahl zum Handwerker-Duo

Für die Toyota-Nutzfahrzeugkampagne ruft Saatchi & Saatchi zur großen "Handwerksmeisterschaft" auf: Zum Auftakt versuchen sich Jan-Josef Liefers und Axel Prahl am Bau einer Hundehütte. Film ab!

Text: Markus Weber

- 3 Kommentare

Jan-Josef Liefers und Axel Prahl (im Hintergrund) werden die Meisterschaft wohl nicht gewinnen.
Jan-Josef Liefers und Axel Prahl (im Hintergrund) werden die Meisterschaft wohl nicht gewinnen.

Für die Toyota-Nutzfahrzeugkampagne ruft Saatchi & Saatchi zur großen "Handwerksmeisterschaft" auf: Zum Auftakt versuchen sich die beiden Markenbotschafter Jan-Josef Liefers und Axel Prahl am Bau einer Hundehütte.

Ziel der Kampagne ist es, den größten Autobauer der Welt als "Partner für Unternehmer aus der Handwerksbranche" zu verankern. Denn die Toyota-Nutzfahrzeugmodelle Proace und Hilux sind im Vergleich zu Auris oder Yaris hierzulande relativ unbekannt.

Ab sofort können sich Betriebe unter www.handwerks-meisterschaft.de bewerben: Wer sich für die Endrunde qualifiziert, darf dann bei verschiedenen Herausforderungen gegen andere Betriebsmannschaften antreten. Den Gewinnern winkt ein neuer Toyota Proace mit Vollausstattung.

Produziert wurde der Film von Jo Schmid (Regie: Martin Schmid; Postproduktion: Slaughterhouse).

Die Spots kommen online auf branchenrelevanten Plattformen zum Einsatz (auch hier im Toyota-Youtube-Channel). Neben Web-Spots und Landing-Page hat Saatchi & Saatchi Printanzeigen entwickelt, die in Publikumsmedien wie "Bild" sowie in Branchenpublikationen wie "Handwerk Magazin", "Deutsche Handwerkszeitung" und "Deutsches Handwerksblatt" zu sehen sind. Um die Reichweite der Kampagne zusätzlich zu erhöhen, kommen auch diverse Ambient-Werbemaßnahmen zum Einsatz.

Bei Saatchi & Saatchi zeichnen für die Kreation Alexander Reiss (ECD), Torsten Pollmann (Group-CD) Ingmar Krannich (AD), Dennis Junck (CD Digital), Tanja Dringenberg (Text), Julia Schmitz (Copywriter Digital) und Jessica Fehn (Junior-AD Digital) verantwortlich.

Printanzeige aus der Toyota-Nutzfahrzeugkampagne (Abb.: Saatchi & Saatchi)

Printanzeige aus der Toyota-Nutzfahrzeugkampagne (Abb.: Saatchi & Saatchi)


Autor:

Markus Weber, Redakteur W&V
Markus Weber

ist in der Online-Redaktion für Agenturthemen zuständig. Bei W&V schreibt er seit 15 Jahren über Werbeagenturen. Volontiert hat er beim Online-Marketing-Titel „E-Market“. 2010 war er verantwortlich für den Aufbau der W&V-Facebookpräsenz. Der Beinahe-Jurist mit kaufmännischer Ausbildung hat ein Faible für Osteuropa.



3 Kommentare

Kommentieren

Anonymous User 19. September 2016

Zum Glück erinnert nichts davon an die Meister vs Meister Kampagne von S&F für Mercedes-Benz Transporter ... ;-)

Anonymous User 19. September 2016

unwitzig und viel zu gestellt

Anonymous User 19. September 2016

Viel zu lang - und deshalb auch zu langweilig. Und der Versuch mit dem Schluss-Gag ist absolut misslungen. Schade.

Diskutieren Sie mit