Turbo-Boost: Serviceplan startet witzige Virals für BMW

Frisbeeschleuder, Aufziehmaus und Turboföhn: BMW hat Donnerstag Abend vier Virals ins Netz gestellt, um den sogenannten "Fahrerlebnisschalter" zu pushen. W&V Online stellt die unterhaltsamen Spots von Serviceplan vor.

Text: Jochen Kalka

07. Sep. 2012 - 1 Kommentar

Es ist ein Hund, der eine Frisbeescheibe mit dem Maul fangen will – und dann fliegend mitgeschleudert wird. Es ist ein Kind, das den Erlebnisschalter auf seiner Aufziehmaus entdeckt – und entsprechend für Action sorgt. Es ist ein Clown bei einem Friseur, es sind Seifenblasen ohne Ende. BMW hat gestern Abend vier Virals ins Netz gestellt, um den sogenannten "Fahrerlebnisschalter" zu pushen.

Kreiert wurden die vier unterhaltsamen Spots von Serviceplan, Hamburg. W&V Online hat sie auf Youtube erspäht und stellt sie vorab vor:

Frisbee

Aufziehmaus

Pustefix-Wunder

Der Clown im Friseur-Salon


Autor:

Jochen Kalka, Chefredakteur
Jochen Kalka

ist jok. Und schon so lange Chefredakteur, dass er über fast jede Persönlichkeit der Branche eine Geschichte erzählen könnte. So drängt es ihn, stets selbst zu schreiben. Auf allen Kanälen.



1 Kommentar

Kommentieren

Anonymous User 11. September 2012

Produktion: Bigfish, Berlin
Regie: MICKY

Diskutieren Sie mit