Felix Schulz :
Workout mit Baby: Der "PapaFit"-Ratgeber von Labamba

Junge Väter klagen oft, dass sie keine Zeit haben zum Sporttreiben. Die Hamburger Agentur Labamba schafft hier Abhilfe - mit ihrem Buch "PapaFit - Training für einen starken Körper und eine starke Vater-Kind-Bindung".

Text: Markus Weber

Eine starke Vater-Kind-Bindung ist gut für das Urvertrauen der Kleinen.
Eine starke Vater-Kind-Bindung ist gut für das Urvertrauen der Kleinen.

Vor einiger Zeit hatte Labamba-Gründer Felix Schulz angekündigt, sich mit seiner Hamburger Agentur mehr und mehr in Richtung Produktentwicklung vorwagen zu wollen.

Jetzt liegt das erste Werk in dieser Richtung vor. Im eigens gegründeten Verlag Labamba Books ist gerade der Ratgeber "PapaFit - Training für starke Papas und eine starke Vater-Kind-Bindung" erschienen. Die Idee zum Buch kam Schulz - der Autor und Labamba-Chef ist selbst noch nicht Vater - als ihm ein Freund und frisch gebackener Papa erzählte, dass er keine Zeit mehr für Sport habe und allmählich dick werde.

Da ist es kein schlechter Einfall, einen Aktivitätenplan zu entwickeln, mit dem man die Ziele "Sport machen" und "Zeit mit seinem Kind verbringen" unter einen Hut bringen kann. Schulz engagierte kurzerhand einen Fitnesstrainer, eine Hebamme (für babygerechte Übungen) und eine Psychologin, die sich dem Thema Vater-Kind-Bindung verschrieben hat.

Natürlich kommt das Ganzkörper-Workoutprogramm vollständig ohne Geräte aus. Dafür werden sämtliche Übungen mit "mitwachsendem Gewicht" ausgeführt.

Damit der Babyspeck tatsächlich allein beim Nachwuchs verbleibt, wird das Trainingsprogramm durch einen kleinen Ernährungsratgeber ergänzt.

Das Buch ist auf Deutsch und Englisch erschienen.


Autor:

Markus Weber, Redakteur W&V
Markus Weber

ist in der Online-Redaktion für Agenturthemen zuständig. Bei W&V schreibt er seit 15 Jahren über Werbeagenturen. Volontiert hat er beim Online-Marketing-Titel „E-Market“. 2010 war er verantwortlich für den Aufbau der W&V-Facebookpräsenz. Der Beinahe-Jurist mit kaufmännischer Ausbildung hat ein Faible für Osteuropa.