Bis 15. Dezember können Internet-User außerdem online ihre Stimme für den persönlichen Favoriten abgeben. Das Ergebnis des Online-Votings fließt zu 25 Prozent in die Jury-Bewertung ein.

Die Preisverleihung findet dann im Rahmen der AI Masters Fachkonferenz am 24. Januar im Berliner Café Moskau statt.


Autor:

Markus Weber, Redakteur W&V
Markus Weber

ist in der Online-Redaktion für Agenturthemen zuständig. Bei W&V schreibt er seit 15 Jahren über Werbeagenturen. Volontiert hat er beim Online-Marketing-Titel „E-Market“. 2010 war er verantwortlich für den Aufbau der W&V-Facebookpräsenz. Der Beinahe-Jurist mit kaufmännischer Ausbildung hat ein Faible für Osteuropa.