O'Brien, die ab sofort den Titel der Senior Vice President of Retail + People trägt, ist schon seit 30 Jahren bei Apple. Bevor sie zur Personalchefin ernannt wurde, leitete sie die Abteilung, die die Nachfrage nach Apple-Produkten vorhersagt und für zeitnahe Belieferung der Einzelhandelskanäle sorgt. "Unsere Retail-Teams zeigen ihre Leidenschaft jeden Tag, in jeder Interaktion, überall auf der Welt," sagt O'Brien. "Es ist eine einmalige Chance, mit einem so talentierten, vielfältigen und ideenreichen Team zusammenzuarbeiten und von ihm zu lernen. Ich freue mich auf diese Reise."

Tim Cook, CEO von Apple, zum Stabwechsel: "Bei Apple sind wir davon überzeugt, dass unsere Mitarbeiter unsere Seele sind, und Deirdre versteht die Qualitäten und Stärken unseres Teams besser als irgendjemand anders. Sie ist eine außergewöhnliche Führungspersönlichkeit und war von Anfang an ein unverzichtbarer Partner für unsere Retail-Teams auf der ganzen Welt."

Der Wechsel an der Spitze des Einzelhandelsgeschäfts kommt, während Apple gegen Absatzrückgänge bei seinem wichtigsten Produkt - dem iPhone - ankämpft.

am/dpa


Autor:

W&V Redaktion
W&V Redaktion

Nicht alle W&V-Artikel erscheinen unter dem Namen eines einzelnen Autors. Es gibt unterschiedliche Gründe, warum Artikel mit „W&V-Redaktion“ gekennzeichnet sind. Zum Beispiel, wenn mehrere Autoren daran mitgearbeitet haben oder wenn es sich um einen rein nachrichtlichen Text ohne zusätzliche Informationen handelt. Wie auch immer: Die redaktionellen Standards von W&V gelten für jeden einzelnen Artikel.