Das Ranking der Marken.

Das Ranking der Marken.

 

Ben-Itzhak, CEO von Socialbakers, fasst die Ergebnisse so zusammen: "Die Verbraucher suchen zunehmend nach Testberichten und vertrauenswürdigen Stimmen, wenn sie Kaufentscheidungen treffen. Dies schafft eine große Chance für Influencer und Unternehmen, sich zusammenzuschließen, um eine authentische Verbindung zum Publikum herzustellen." Und: "Unsere Analysen zeigen, dass Marken, die mit authentischen und relevanten Influencern zusammenarbeiten, ihren Erfolg aus Social-Media-Kampagnen steigern."

Apropos Marken: Die einzelnen Branchen nutzen die jeweiligen Social Networks und ihre Idole sehr unterschiedlich, wie aus der Analyse hervorgeht:

Den vollständigen Report von Socialbakers zu den relevanten Influencer-Trends 2019 finden Sie hier.

Wissenswertes zum Thema finden Sie in unserem neuesten W&V-Report, den W&V zusammen mit dem renommierten, auf Onlinerecht spezialisierten Rechtsanwalt Dr. Carsten Ulbricht umgesetzt hat. Der ausführliche 5-teilige W&V-Report gibt Ihnen Checklisten zu Vertragsabschluss und Kosten sowie eine große Übersicht zur Kennzeichnungspflicht an die Hand. Bestellen Sie gleich Ihr persönliches Exemplar...

Sie wollen sich mit Experten zum Thema Influencer Marketing austauschen? Dann treten Sie unserer Facebook-Gruppe "Rettet das Influencer-Marketing" bei.

Auch auf der Munich Marketing Week werden sich vom 4. bis 6. Juni Experten zum Influencer-Marketing austauschen.


Autor:

Petra Schwegler, Redakteurin
Petra Schwegler

Die @Schweglerin der W&V. Schreibt seit mehr als 20 Jahren in Print und Online über Medien - inzwischen auch jede Menge über Digitales. Lebt im Mangfalltal, arbeitet in München.