Zudem wird es einen weiteren 20-Sekunden-Spot zur Cyber Week geben. Zwei zusätzliche zehnsekündige Spots rücken das Ebay-Angebot "Unter 20 Euro" sowie neue Ebay-Produkte in den Mittelpunkt.

Youtube-Inhalte aktivieren

Ja, ich möchte Inhalte von Youtube angezeigt bekommen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Youtube-Inhalte aktivieren

Ja, ich möchte Inhalte von Youtube angezeigt bekommen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ein weiterer 15-sekündiger Spot fokussiert schließlich die versandkostenfreie Lieferung zum Weihnachtsfest mit dem Premium-Programm Ebay Plus.

Youtube-Inhalte aktivieren

Ja, ich möchte Inhalte von Youtube angezeigt bekommen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Für Ebay ist Werbezeit bei den Sendern wie ProSieben, RTL II, Vox oder Sky gebucht worden.

Out-of-Home-Maßnahmen von Ebay

Zudem sind Out-of-Home-Maßnahmen vorgesehen - mit großflächigen Außenwerbungen beispielsweise an der Warschauer Straße in Berlin sowie am Hauptbahnhof in Stuttgart.

Eine besondere Out-of-Home-Aktion wird es an der S-Bahnhaltestelle Berlin Friedrichstraße geben. Hier wird eine komplette Etage mit Säulen, Treppen, Postern und Floor Graphics in Ebay-Farben getaucht. Ebenso sind Digital Out-of-Home in den Städten Hamburg, Düsseldorf, München, Frankfurt, Dortmund, Köln, Bremen, Stuttgart und Essen vorgesehen.

Die programmatische Ausspielung der passenden Produktvorschläge basiert auf Echtzeit-Bewegungsdaten der Fußgänger. Damit will man sicherstellen, dass die Botschaft immer auf die am jeweiligen Werbestandort am stärksten vertretene Zielgruppe angepasst ist.

Die Kampagne wird außerdem noch Online-Video, Radio, Radio-on-Demand, Display Advertising, Social Media und PR umfassen. Sie wurde von Ebays globaler Kreativagentur 72andsunny entwickelt. Für die Mediaplanung ist Mediacom verantwortlich.


Autor:

Anja Janotta, Redakteurin
Anja Janotta

seit 1998 bei der W&V - ist die wohl dienstälteste Onlinerin des Hauses. Am liebsten führt sie Interviews – quer durch die ganze Branche. Neben Kreativ- und Karrierethemen schreibt sie ab und zu was völlig anderes - Kinderbücher. Eines davon dreht sich um ein paar nerdige Möchtegern-Influencer.