Facebook mit deutscher Niederlassung

Facebook hat offenbar den Schritt über den Teich auch mit einem Büro vollzogen: In Hamburg findet sich die Facebook Germany GmbH.

Text: Hans-Thomas Hengl

- 1 Kommentar

Die Adresse gehört zweifellos zu den guten in Hamburg, direkt im Zentrum der Hansestadt gelegen: Am Rathausmarkt 5 hat sich laut Handelsregister Hamburg die Facebook Germany GmbH niedergelassen. Damit hat das weltweit größte soziale Netzwerk den seit Längerem angekündigten Schritt eines Einstiegs am lukrativen deutschen Werbemarkt endlich vollzogen: Als Gegenstand des Geschäfts weist das Handelsregister mit Datum vom 16. Dezember 2009 das Angebot von Anzeigenakquise und die Bereitstellung von Marketingfunktionen für die Internet-Seite eines sozialen Netzwerks aus.

Die offiziellen Geschäftsführer von Face­book Deutschland sitzen in Kalifornien: Cipora Herman ist Vice President Finance & Treasurer bei Facebook in den USA. Eine ähnliche Position übte sie zuvor schon bei Yahoo aus. Michael Murphy erfüllt ebenfalls die Funktion eines Vice President bei Facebook, allerdings für den Bereich Global Sales.

Um Einzelheiten des Starts in Deutschland macht das Unternehmen, das von der Offenherzigkeit seiner Mitglieder im Internet lebt, noch ein Geheimnis. Auf die Fragen, wer künftig das Deutschland-Geschäft vor Ort verantwortet, ob und wie viele Mitarbeiter beschäftigt werden, wollen die offiziellen Ansprechpartner in Deutschland derzeit keine Antwort geben.

Auch Scott Woods, seit 2009 ­Facebooks Mann in Deutschland, wollte diese Fragen nicht beantworten. In seinem Profil im Online-Netzwerk Xing nennt er bis dato die Position des Commercial Directors Germany bei Facebook. Trotz fehlender offizieller Angaben deutet nichts darauf hin, dass Woods seinen Sessel räumen muss. Immerhin erreicht das Netzwerk in Deutschland laut dem Blog Facebookmarketing.de eine Nutzerschaft von 5,7 Millionen registrierten Usern, Tendenz steigend.


1 Kommentar

Kommentieren

Anonymous User 20. Juni 2013

Sehr geehrte Geschäftsführer des Facebook,

ein Mitglied von Facebook ist verstorben:

Danilo Wachsmuth, geboren in Suhl

wohnhaft in Viersen

Er ist am 8. April 2013 verstorben,
in Geilenkirchen.

Das Friedhofamt in Geilenkirchen erteilt
hierzu sicherlich Auskunft.

Die Eintragungen zu Danilo Wachsmuth sollten
daher gelöscht werden.

Mit freundlichen Grüssen

Susanne Fabian, Viersen

Diskutieren Sie mit