Vor der Präsidentschaftswahl am 8. November kursierte im Internet eine Verschwörungstheorie, wonach die Demokratin Hillary Clinton und ihr Wahlkampfchef John Podesta aus der Pizzeria hinaus einen Kinderpornoring betrieben. Die falsche Behauptung verbreitete sich unter dem Schlagwort #Pizzagate.


Autor:

W&V Redaktion
W&V Redaktion

Nicht alle W&V-Artikel erscheinen unter dem Namen eines einzelnen Autors. Es gibt unterschiedliche Gründe, warum Artikel mit „W&V-Redaktion“ gekennzeichnet sind. Zum Beispiel, wenn mehrere Autoren daran mitgearbeitet haben oder wenn es sich um einen rein nachrichtlichen Text ohne zusätzliche Informationen handelt. Wie auch immer: Die redaktionellen Standards von W&V gelten für jeden einzelnen Artikel.