Das Digital Futures Programm wurde in Zusammenarbeit von Ashridge Executive Education und Ferrari gestaltet, um die Teilnehmer mit den entsprechenden Fähigkeiten für eine erfolgreiche digitale Zukunft in ihrer Organisation auszustatten.

Das Programm umfasst Informationen zu den Trends und Auswirkungen der Digitalisierung, zum Einfluss von Design Thinking, Lean Startup und Szenario-Planung, Risiken und Gefahren sowie Erfolgsfaktoren der digitalen Transformation. Auch die Gestaltung von konkreten Ideen zu Innovation und Wachstum und das Teilen von Best Practices teilnehmender Organisationen gehört dazu.


Autor:

W&V Redaktion
W&V Redaktion

Nicht alle W&V-Artikel erscheinen unter dem Namen eines einzelnen Autors. Es gibt unterschiedliche Gründe, warum Artikel mit „W&V-Redaktion“ gekennzeichnet sind. Zum Beispiel, wenn mehrere Autoren daran mitgearbeitet haben oder wenn es sich um einen rein nachrichtlichen Text ohne zusätzliche Informationen handelt. Wie auch immer: Die redaktionellen Standards von W&V gelten für jeden einzelnen Artikel.


403 Forbidden

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Wir sind gleich wieder für Sie da!