Lidl-Eigenmarke Kong Strong :
Lidl wirbt mit schrägen Videos für Energydrink

Unter der Marke "Kong Strong" verkauft Lidl seit kurzem einen eigenen Energydrink. Beworben wird der neue Wachmacher jetzt mit schrägen Webvideos. W&V zeigt die Filme vorab.

Text: W&V Redaktion

Lidl-Werbung für Kong Strong: "Macht dich nicht cooler. Aber wacher."
Lidl-Werbung für Kong Strong: "Macht dich nicht cooler. Aber wacher."

Unter der Eigenmarke "Kong Strong" verkauft der Discounter Lidl seit kurzem seinen eigenen Energydrink. Beworben wird der neue Wachmacher jetzt mit einer ganzen Reihe ziemlich schräger Videos im Web.

W&V Online zeigt die Filme an dieser Stelle vorab. Idee und Konzeption dahinter stammen aus der Lidl-Marketingabteilung. Lediglich für die Produktion der Virals wurde mit der Filmproduktion Geekpictures ein externer Dienstleister zur Unterstützung ins Boot geholt.


Autor:

W&V Redaktion
W&V Redaktion

Nicht alle W&V-Artikel erscheinen unter dem Namen eines einzelnen Autoren. Es gibt unterschiedliche Gründe, warum Artikel mit „W&V-Redaktion“ gekennzeichnet sind. Zum Beispiel, wenn mehrere Autoren daran mitgearbeitet haben oder wenn es sich um einen rein nachrichtlichen Text ohne zusätzliche Informationen handelt. Wie auch immer: Die redaktionellen Standards von W&V gelten für jeden einzelnen Artikel.