Marianne Stroehmann wird Chefin von Interactive Media

Nachbesetzt: Interactive Media hat die Geschäftsführerstelle neu besetzt. Marianne Stroehmann - ehemalige Chefin von AOL Deutschland - ist die Nachfolgerin von Frank Bachér.

Text: Anja Janotta

Nachbesetzt: InteractiveMedia hat die Geschäftsführerstelle neu besetzt. Marianne Stroehmann ist die Nachfolgerin von Frank Bachér, der das unternehmen freiwillig verlassen hat. Ab diesem Monat komplettiert sie in Darmstadt die Geschäftsführung der Telekom-Tochter neben Philip Missler, Geschäftsführer Operations.

Marianne Stroehmann war bis August 2011 Geschäftsführerin bei AOL Deutschland Medien, bis die Amerikaner ihr Engagement in Deutschland vollständig zurückfuhren. Davor leitete die 39-Jährige die Vermarktungstochter AOL Advertising. Die Karriere der gebürtigen Dänin bei AOL begann 1998, wo sie vor der Zusammenlegung des Online-Werbegeschäfts von AOL mit dem Netzwerkgeschäft von Advertising.com Director der AOL Digital Marketing Group war. Zuletzt war Marianne Stroehmann selbstständige Unternehmensberaterin. ks/lp/aj

Mehr dazu im aktuellen "Kontakter", EVT 2. April.


Autor:

Anja Janotta, Redakteurin
Anja Janotta

seit 1998 bei der W&V - ist die wohl dienstälteste Onlinerin des Hauses. Am liebsten führt sie Interviews – quer durch die ganze Branche. Neben der W&V-Morgenpost, Kreativ- und Karrierethemen schreibt sie ab und zu was völlig anderes - Kinderbücher. Das jüngste dreht sich um  ein paar nerdige Möchtegern-Influencer.