McKinsey-Digitalchef :
Media-Markt-Saturn: Dörner hilft als CTO aus

McKinsey-Digitalchef Karel Dörner unterstützt Media-Markt-Saturn als CTO.

Text: Ulrike App

McKinsey-Digitalchef Karel Dörner übernimmt den CTO-Posten.
McKinsey-Digitalchef Karel Dörner übernimmt den CTO-Posten.

McKinsey-Digitalchef Karel Dörner übernimmt ab sofort bis auf Weiteres die Aufgabe des Chief Technology Officers der Media-Markt-Saturn Retail Group, wie die Ingolstädter mitteilen. Der 43-Jährige ist eigentlich Senior Partner der Unternehmensberatung und Leiter der McKinsey Digital Labs in Europa. Der Händler umschreibt Dörners Aufgabe so: Er soll für "die technologieorientierte Weiterentwicklung der Unternehmensgruppe" sorgen.

Laut Media-Markt-Saturn ist dies nur ein Intermezzo. Dörner übernehme, bis über eine dauerhafte Besetzung entschieden sei. Er bleibt auch weiterhin McKinsey-Partner. "Aus unserer Sicht ist Technologie essenziell für alle Bereiche des modernen Handels – das gilt vom Marketing über den Einkauf bis hin zu Customer Relationship Management und Warenwirtschaftssystemen", so Pieter Haas, CEO der Media-Markt-Saturn Retail Group.

Dörner kennt Media-Markt-Saturn seit mehr als zehn Jahren, in denen er das Unternehmen in verschiedenen Projekten begleitet hat. Dörner verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung im Handels- und Technologiebereich - unter anderem als Alando-Mitgründer. 

Mehr zum Thema Media-Markt-Saturn lesen Sie in der aktuellen W&V (Ausgabe 28). 


Autor:

Ulrike App
Ulrike App

ist bei W&V Online für Digitalthemen zuständig. Und das hat nicht nur mit ihrem Nachnamen zu tun, sondern auch mit ihrer Leidenschaft für Gadgets und Social Media. Sie absolvierte vor ihrer Print-Zeit im Marketing-Ressort der W&V die Berliner Journalisten-Schule und arbeitete als freie Journalistin.