Bild-Gruppe arbeitet seit Oktober mit Taboola 

Adam Singolda, CEO und Gründer von Taboola, konnte weltweit bereits diverse Publisher gewinnen. Zu den deutschen Partnern zählen unter anderem Handelsblatt, Bauer Media sowie Axel Springer. Dessen Bild-Gruppe nutzt seit vergangenem Oktober die Empfehlungstechnologie. Alle Redaktionen der Digitalangebote werden mit Live-Daten von Tech-Anbieters unterstützt. Zum Start sagte Stefan Betzold, Managing Director Digital der Bild-Gruppe: "Es geht uns vor allem um die Erhöhung des User Engagements und der Nutzungsdauer." Die Empfehlungstechnologie ist aber auch ein wichtiger Schlüssel bei der Gewinnung neuer Kunden für Paid-Content-Angebote. "Wir sehen da großes Potenzial. Über Taboola wollen wir dieses noch personalisierter bewerben und dadurch neue Kunden gewinnen."


Autor:

Lisa Priller-Gebhardt
Lisa Priller-Gebhardt

schreibt als Autorin überwiegend für W&V. Im Zentrum ihrer Berichterstattung steht die geschwätzigste aller Branchen, die der Medien. Nach der Ausbildung an der Burda Journalistenschule schrieb sie zunächst für Bunte und das Jugendmagazin der SZ, Jetzt. Am liebsten sind ihr Geschichten der Marke „heiß und fettig“.