Twitter-Logo: Das Vögelchen wird erwachsen

Der Kurznachrichtendienst überarbeitet sein Logo und macht einen vereinfachten Vogel zu seinem universellen Markenzeichen.

Text: Uli Busch

07. Jun. 2012

Aus dem süßen Twitter-Vögelchen mit den abstehen Federn auf dem Kopf wird ein erwachsener Vogel. Der Kurznachrichtendienst überarbeitet sein Logo und macht einen vereinfachten Vogel zu seinem Markenzeichen. Der neue Vogel wurde laut einem Blogeintrag schlicht aus drei, sich überschneidenden Kreisen kreiert.

Zudem wird der Vogel künftig das einzige Markenzeichen Twitters sein. Auf den Twitter-Schriftzug und das kleine "t" will das Unternehmen verzichten.


0 Kommentare

Kommentieren

Diskutieren Sie mit