Hinzu kommen Giant Poster am Hermannplatz, ein weiteres Riesenposter an der Warschauer Straße sowie ausgewählte Großflächen. Außerdem ein Stationvideo, Infoscreens im öffentlichen Nahverkehr sowie Poster und Seitenscheibenaufkleber in U-Bahnen. Digital begleitet wird die Kampagne mit adaptierten Motiven auf Instagram, Facebook, Twitter und im Google Display Network.

Motive von Uber
Giant Poster von Uber

Giant Poster von Uber


Autor:

Maximilian Flaig

ist inzwischen Volontär und verbringt in dieser Funktion die meiste Zeit des Tages im Agenturressort. Dort versorgt ihn die kreativste Branche der Welt zuverlässig mit guten Geschichten - oder mit Zahlen für diverse Rankings. Sportmarketing interessiert den gebürtigen Kölner besonders. Was wohl auch seiner Leidenschaft (die Betonung liegt auf „Leiden“) für den FC Schalke 04 geschuldet ist.