Ist ein neues iPhone aus Marketingperspektive relevant? Klar. Aber eben auch als Arbeitsgerät und für uns selbst als direkte Nutzer. Und ein Gadget oder ein Tool kann auch faszinierend sein, wenn es keinen Marketingeinsatz hat. Uns interessieren Maschinen, aber wir sind keine. Es gibt auch Themen jenseits des Schreibtischs, mit denen wir uns beschäftigen.

Wollen Sie mehr wissen? Dann schauen Sie bei LEAD digital Tech vorbei!


Autor:

Ralph Pfister
Ralph-Bernhard Pfister

Ralph Pfister ist Koordinator am Desk der W&V. Wenn er nicht gerade koordiniert, schreibt er hauptsächlich über digitales Marketing, digitale Themen und Branchen wie Telekommunikation und Unterhaltungselektronik. Sein Kaffeekonsum lässt sich nur in industriellen Mengen fassen. Für seine Bücher- und Comicbestände gilt das noch nicht ganz – aber er arbeitet dran.