Die Spirituose war nach vier Minuten ausverkauft

Am 05. August war es dann endlich so weit: Die beiden Musiker launchten den Song "Karneval", mit dem sie ihre gleichnamiges Getränk "Karneval Vodka" bewerben. Knappe Zehn Tage später zählt das Video auf Youtube bereits über fünf Millionen Klicks. Und der Wodka? Der war angeblich schon vier Minuten nach Video-Release ausverkauft. 20.000 Stück für je 18,95 Euro waren es laut der Instagram-Story von RAF Camora allein über die Karneval Vodka Homepage. Eine Woche später wurde die zweite Charge geliefert, die ebenfalls innerhalb kurzer Zeit ausverkauft war. Auch auf Amazon und bei diversen Online-Spirituosen-Händlern ist die bunte Flasche dauerhaft ausverkauft.

Seit dem Release am 05. August ist der Karneval Vodka dauerhaft ausverkauft.

Seit dem Release am 05. August ist der Karneval Vodka dauerhaft ausverkauft.

Für die bunte Flasche wurde außerdem ein eigener Instagram-Account kreiert, der mittlerweile auch schon über 90.000 Abonnenten zählt und mit Meme-artigen Bildern gefüllt ist. Also ebenfalls Low Budget. Und da die Flasche dauerhaft ausverkauft zu sein scheint, wollen die Fans sie nun umso mehr.

Instagram-Inhalte aktivieren

Ja, ich möchte Inhalte von Instagram angezeigt bekommen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Instagram-Inhalte aktivieren

Ja, ich möchte Inhalte von Instagram angezeigt bekommen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Instagram-Inhalte aktivieren

Ja, ich möchte Inhalte von Instagram angezeigt bekommen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Autor:

Marina Rößer © privat
Marina Rößer

ist als Redakteurin im Agenturressort der W&V tätig. Die Diplom-Politologin hat viele Jahre in einem Start-Up gearbeitet und ist daher besonders fasziniert von innovativen Digitalthemen und kreativen Marketingstrategien. Ihre eigene kreative Seite lebt sie beim Kochen und Fotografieren aus und bringt sich zudem Designthemen bei.