Dossier :
Die Bundestagswahl 2017

Am 24. September treten die Deutschen an die Wahlurne und stimmen darüber ob, welche Partei künftig die Regierungsmehrheit stellt. Angela Merkel bewirbt sich damit um eine vierte Amtszeit als Bundeskanzlerin. CDU/CSU, SPD, die Grünen, FDP, die Linke und auch die AfD bringen sich in Stellung - mit Werbung, Meinung und Wahlkampfgetöse in Medien und Social Web.
Dieses W&V-Dossier zur Bundestagswahl gibt einen Überblick. 

Lesen