Publicis macht den Anti-Falten-Test mit Katarina Witt

In einem TV-Spot für die Marke Garnier Ultra Lift macht die Frankfurter Networkagentur Publicis den "Anti-Falten-Wahrheitstest" mit Testimonial Katarina Witt.

Text: Markus Weber

18. May. 2012

In einem TV-Spot für den Auftraggeber L'Oréal macht die Frankfurter Networkagentur Publicis den "Anti-Falten-Wahrheitstest" mit Werbe-Testimonial Katarina Witt. Beworben wird dabei die Anti-Faltencreme Garnier Ultra Lift. Der Spot ist Teil einer 360-Grad-Kampagne, die unter anderem in Publikumszeitschriften, Tageszeitungen, Online sowie am Point of Sale flächendeckend zu sehen sein wird.

Produziert wurde der Spot von Markenfilm unter der Regie von Matthias Bierer. Bei Publicis Frankfurt zeichnen die Kreativdirektoren Julia Döppner und Jens Sabri sowie Melanie Volk und Simone Krebs (Art Direction) für die Kampagne verantwortlich. Beim Auftraggeber ist der Marketingleiter Stefan Heidrich für den Auftritt zuständig.


Autor:

Markus Weber, Redakteur W&V
Markus Weber

ist in der Online-Redaktion für Agenturthemen zuständig. Bei W&V schreibt er seit 15 Jahren über Werbeagenturen. Volontiert hat er beim Online-Marketing-Titel „E-Market“. 2010 war er verantwortlich für den Aufbau der W&V-Facebookpräsenz. Der Beinahe-Jurist mit kaufmännischer Ausbildung hat ein Faible für Osteuropa.



0 Kommentare

Kommentieren

Diskutieren Sie mit