TV-Werbung :
Spot-Premiere: So wirbt Brad Pitt für Chanel Nº 5

Erstmals wirbt Chanel für sein berühmtestes Parfum mit einem männlichen Testimonial. W&V Online zeigt den Spot mit US-Schauspieler Brad Pitt.

Text: Markus Weber

15. Oct. 2012 - 3 Kommentare

In einem äußerst minimalistisch gehaltenen Spot wirbt der US-Schauspieler Brad Pitt ab sofort für den wohl berühmtesten Damenduft aller Zeiten. "Unumgänglich" nennt der Hollywood-Star und Frauenschwarm das legendäre Parfum in dem 30-Sekünder. Sieben Millionen Dollar soll Pitt dafür bekommen haben, dass er das Gesicht der neuen Kampagne wird. Es handelt sich um das erste männliche Testimonial in der Geschichte von Chanel Nº 5.

Regie bei dem Spot führte der britische Regisseur Joe Wright (u.a. "Abbitte", "Der Solist", "Wer ist Hanna?" und "Anna Karenina").

Nº 5 war das allererste Parfüm, das die Modeschöpferin Coco Chanel auf den Markt brachte - im Jahr 1921. Bis heute ist es auf der ganzen Welt erfolgreich. In der Vergangenheit warben für Chanel Nº 5 unter anderem Stars wie Catherine Deneuve, Nicole Kidman, Audrey Tautou und Marilyn Monroe.


Autor:

Markus Weber, Redakteur W&V
Markus Weber

ist in der Online-Redaktion für Agenturthemen zuständig. Bei W&V schreibt er seit 15 Jahren über Werbeagenturen. Volontiert hat er beim Online-Marketing-Titel „E-Market“. 2010 war er verantwortlich für den Aufbau der W&V-Facebookpräsenz. Der Beinahe-Jurist mit kaufmännischer Ausbildung hat ein Faible für Osteuropa.



0 Kommentare

Kommentieren

Diskutieren Sie mit