BETC Paris :
So lässig chillen die Evian-Babys im Surferparadies

Die Evian-Babys sind zurück in einem neuen - und wie immer sehenswerten - Spot. In dem Film von BETC bevölkern sie ziemlich lässig ein Surferparadies. 

Text: Frauke Schobelt

20. Apr. 2016 - 1 Kommentar

Ziemlich lässig - die Evian-Babys als Surfer.
Ziemlich lässig - die Evian-Babys als Surfer.

Die Evian-Babys sind zurück in einem neuen - und wie immer sehenswerten - Spot. In dem neuen Film wird nicht getanzt, stattdessen tummeln sich die lässigen Minis im Wasser und am Strand und bevölkern ein ganzes Surferparadies. Dabei lassen sie einen jungen Surfer, der verwirrt zwischen ihnen herumtappt, reichlich alt aussehen. Denn, so die stimmige Botschaft der Langzeitkampagne "Live Young": Wer Evian trinkt, bleibt ewig jung.

Ein bisschen erinnert das Ganze an "Gullivers Reisen", denn der junge Surfer fällt vom Board und erwacht frisch gerettet in einer ziemlich skurrilen Parallelwelt.  Mit viel Liebe zum Detail verwandelt die zuständige Agentur BETC Paris den Strand für die französische Mineralwassermarke in ein "Baby-Bay". Produktionsfirma ist Wanda & Mikros. Für "Beach Boy"-Stimmung sorgt eine "Kokomo"-Coverversion von Lilly Wood & the Prick. 

Passend zur Kampagne gibt es eine VR App für Smartphones, mit der sich User in ein Surfer-Baby verwandeln und selber das Wellenreiten testen können. Auch Out-of-Home-Werbung wird geschaltet. Auf den Plakaten sind unter anderem Supermodel Gigi Hadid und ihr Baby-Selbst zu sehen. Im Pariser Kaufhaus "Colette" verkauft Evian außerdem T-Shirts mit den Baby-Surfern und Flip-Flops, die im Sand die Spuren von Baby-Füßen hinterlassen. 

Plakatmotiv von Evian.

Plakatmotiv von Evian.


Autor:

Frauke Schobelt, Ressortleiterin
Frauke Schobelt

ist Ressortleiterin im Online-Ressort und schreibt über alles Mögliche in den Kanälen Marketing und Agenturen. Sie hat ein Faible für Kampagnen, die „Kreation des Tages“ und die Nordsee. Und für den Kaffeeautomaten. Seit 2000 im Verlag W&V.



1 Kommentar

Kommentieren

Diskutieren Sie mit