ADC Nachwuchswettbewerb 2013 :
Die besten Kreativarbeiten gesucht

Parallel zum ADC Wettbewerb eröffnet der ADC den Nachwuchswettbewerb 2013, zu dem Studenten, Hochschulabsolventen und Junioren aus der Praxis aufgerufen sind, ihre besten Arbeiten einzureichen.

Text: Judith Stephan

Vor kurzem startet die Einreichphase für den 49. ADC Wettbewerb, dem wichtigsten Kreativwettbewerb Deutschlands. Am 16. Mai 2013 werden die ADC Nägel in der Awards Show beim ADC Festival in Hamburg verliehen. Parallel zum ADC Wettbewerb eröffnet der ADC den Nachwuchswettbewerb 2013, zu dem Studenten, Hochschulabsolventen und Junioren aus der Praxis aufgerufen sind, ihre besten Arbeiten einzureichen.

Erstmals präsentiert der Club die Gewinner des Nachwuchswettbewerbs im Rahmen der großen Awards Show. Um den Einreichern die Einordnung ihrer Arbeiten zu erleichtern, wurde die Kategoriestruktur den Studiengängen angepasst, um den Bewerbern die Einordnung ihrer Arbeiten zu erleichtern. Die vier Hauptkategorien im Wettbewerb sind: Kommunikationsdesign, Audiovisuelle Kommunikation, Craft und Editorial. Ebenso wurden die Unterkategorien Dialogmarketing und Promotion eingeführt.

Die Teilnahmebedingungen für beide Wettbewerbe stehen auf der ADC Homepage unter zum Download bereit. Beim ADC Wettbewerb können Arbeiten aus 2012 und Januar 2013 eingereicht werden. Bis zum 14. Dezember 2012 gibt es einen Frühbucherrabatt. Der ADC Nachwuchswettbewerb ist offen für alle Arbeiten, die zwischen dem 1.10.2011 und 31.12.2012 entstanden sind. Für beide Wettbewerbe gilt der Einsendeschluss am 15. Januar 2013.


Autor:

Judith Stephan
Judith Stephan

leitet seit fast zwanzig Jahren das Job & Karriere-Ressort der W&V. Ihr liegen vor allem die Themenbereiche Arbeitswelten und Jobperspektiven am Herzen. In ihrer Funktion als Chef vom Dienst ist sie in der Redaktion ebenfalls für Personalplanung, Aus- und Fortbildung zuständig.