Die Hochschule AMD bietet neuen Studiengang

Die Hamburger Hochschule AMD (Akademie Mode & Design) mit Standorten in Düsseldorf, München und Berlin erweitert ihr Angebot um den Bachelor-Studiengang „Visual and Corporate Communication“.

Die Hamburger Hochschule AMD (Akademie Mode & Design) mit Standorten in Düsseldorf, München und Berlin erweitert ihr Angebot um den Bachelor-Studiengang „Visual and Corporate Communication“. Das Studium soll die Teilnehmer befähigen, Kommunikationsbotschaften beurteilen zu können und wahrnehmbar zu machen.

Der Studienablauf ist in verschiedene Module gegliedert, die grundlegende Fächer der klassischen Markenkommunikation, Bildwissenschaften und vor allem der visuellen Kommunikation beinhalten, die erstmals zu einer Einheit verbunden werden sollen. Am 15. Juni informiert die AMD Hamburg im Rahmen eines Open House über die Inhalte des neuen Studiengangs.


Autor:

Judith Stephan
Judith Stephan

leitet seit fast zwanzig Jahren das Job & Karriere-Ressort der W&V. Ihr liegen vor allem die Themenbereiche Arbeitswelten und Jobperspektiven am Herzen. In ihrer Funktion als Chef vom Dienst ist sie in der Redaktion ebenfalls für Personalplanung, Aus- und Fortbildung zuständig.



0 Kommentare

Kommentieren

Diskutieren Sie mit