Top-Personalie :
Getnow gewinnt Marketer Thorsten Eder

Bis August Head of Marketing bei Saturn, ab Oktober Marketingspezialist bei Getnow: Thorsten Eder fängt beim Online-Supermarkt Getnow an. 

Text: Petra Schwegler

Nach Saturn zieht es Thorsten Eder zu Getnow.
Nach Saturn zieht es Thorsten Eder zu Getnow.

Jetzt ist klar, wohin es Thorsten Eder nach seinem Ausstieg Anfang August aus dem Marketing von Saturn zieht: Der Marketingspezialist wechselt zum Online-Supermarkt Getnow. "Als Teil des Managements wird Eder ab Oktober die strategische Planung aller Marketingaktivitäten bei Getnow weiter entwickeln und die Sichtbarkeit der Marke verstärken", teilt das Unternehmen mit.

Eder war zuletzt als Head of Marketing bei der Elektrohandelskette Saturn tätig und hatte dort sämtliche Multichannel-Kampagnen geleitet und war zugleich für die digitale Marketingstrategie verantwortlich. Er war 2016 zum Marketingleiter für Saturn Deutschland aufgestiegen, gehörte zum Team von Redblue Marketing, der Inhouse-Agentur der Media-Saturn Gruppe, wo er für digitale Themen wie Performance, Content und Social Media und für sämtliche Onlinemarketing-Aktivitäten zuständig war.

Hier zwei Kampagnen, die Thorsten Eder ist seiner Zeit an der Spitze des Saturn-Marketings verantwortet (Kreation jeweils Jung von Matt)

Youtube-Inhalte aktivieren

Ja, ich möchte Inhalte von Youtube angezeigt bekommen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Youtube-Inhalte aktivieren

Ja, ich möchte Inhalte von Youtube angezeigt bekommen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Getnow wurde 2015 in Berlin gegründet und beschäftigt nach eigenen Angaben heute rund 60 Mitarbeiter deutschlandweit. Vertraglicher Partner ist die Metro Deutschland GmbH, auf deren Sortiment und Lager zurückgegriffen wird.

Beliefert werden Endverbraucher und auch Kunden aus dem B2B-Segment in 90 Minuten oder zur ausgewählten Wunschzeit. Derzeit ist Getnow in München und Berlin vertreten, eine deutschlandweite Expansion ist derzeit in der Umsetzung. Aktuell befinden sich über 10.000 Produkte im Getnow-Sortiment.

So sieht das aus, wenn Getnow liefert.

So sieht das aus, wenn Getnow liefert.


Autor:

Petra Schwegler, Redakteurin
Petra Schwegler

Die @Schweglerin der W&V. Schreibt seit mehr als 20 Jahren in Print und Online über Medien - inzwischen auch jede Menge über Digitales. Lebt im Mangfalltal, arbeitet in München.