Fokus auf Neukundengewinnung :
Heller & Partner macht Wolfram Winter zum Vorstand

Neuzugang im Vorstand der Münchner Agentur Heller & Partner: Ex-Sky-Manager Wolfram Winter steigt zum 1. Juli ein. 

Text: Petra Schwegler

Der langjährige TV-Manager Wolfram Winter arbeitet jetzt für Heller & Partner.
Der langjährige TV-Manager Wolfram Winter arbeitet jetzt für Heller & Partner.

Neue Aufgaben für Wolfram Winter: Der langjährige Sky-Kommunikationschef steigt zum 1. Juli als Vorstand bei der Münchner Heller & Partner Marketing Services AG ein. Eigentümer und CEO Stephan Heller kommentiert den Neuzugang so: "Ich freue mich sehr, mit Wolfram Winter einen Kollegen zu gewinnen, dessen Kompetenz und Erfahrung außerordentlich geschätzt wird, und der uns dabei helfen wird, unsere Wachstumsstrategie erfolgreich fortzuführen."

Winter soll bei Heller & Partner, gegründet vor 37 Jahren von Stephan Heller, die Bereiche Public Relations, Reputationskommunikation, New Business sowie Personalentwicklung verantworten – "mit einem starken Fokus auf die Neukundengewinnung", wie es in der Ankündigung heißt. Die Münchner Agentur betreut nach eigenen Angaben heute über 100 Mandanten aus allen Wirtschaftszweigen.

Wolfram Winter war bis 2017 als Kommunikationschef sieben Jahre lang Mitglied des Executive Management Teams der Sky Deutschland GmbH. Zuvor war er unter anderem als Geschäftsführer von NBC Universal und als geschäftsführender Gesellschafter von Premiere Star tätig. Als Honorarprofessor lehrt Wolfram Winter an der Hochschule Macromedia, und er leitet den Ausschuss für Medienpolitik des Wirtschaftsbeirates Bayern.

Zudem investiert Winter in Produktion: Das jungen Münchner Unternehmen Pictures in a Frame hat mit Wolfram Winter seit dem Frühjahr einen TV-erfahrenen Gesellschafter an Bord.


Autor:

Petra Schwegler, Redakteurin
Petra Schwegler

Die @Schweglerin der W&V. Schreibt seit mehr als 20 Jahren in Print und Online über Medien - inzwischen auch jede Menge über Digitales. Lebt im Mangfalltal, arbeitet in München.