McKinsey sucht herausragende wissenschaftliche Arbeiten

Startschuss für die Vergabe des Business Technology Awards von McKinsey & Company: Ab sofort können sich Nachwuchswissenschaftler, die im Bereich Wirtschaft und Technologie forschen, mit ihren Arbeiten um den mit insgesamt 12.500 Euro dotierten Preis bewerben.

Text: Judith Stephan

Startschuss für die Vergabe des Business Technology Awards von McKinsey & Company: Ab sofort können sich Nachwuchswissenschaftler, die im Bereich Wirtschaft und Technologie forschen, mit ihren Arbeiten um den mit insgesamt 12.500 Euro dotierten Preis bewerben.
Die Unternehmensberatung zeichnet mit dem Award damit bereits zum dritten Mal herausragende wissenschaftliche Arbeiten zu businessrelevanten IT-Themenaus. Bewerbungsschluss ist der 7. Oktober 2012. Die Bewerbung für den Business Technology Award ist für Einzelautoren oder Teams aus Deutschland, Österreich und der Schweiz möglich. Einzureichen sind eine Vorstellung der Idee als Präsentation oder Video, ein wissenschaftliches Abstract sowie ein Lebenslauf.

Die Verfasser der besten eingereichten Arbeiten werden zu einer Konferenz nach Kitzbühel vom 29. November bis 1. Dezember eingeladen. Dort präsentieren sie ihre Ergebnisse einer Jury aus Managern, Professoren und McKinsey-Experten. Das Gremium wird im Lauf der Veranstaltung die Sieger auszeichnen.


Autor:

Judith Stephan
Judith Stephan

leitet seit fast zwanzig Jahren das Job & Karriere-Ressort der W&V. Ihr liegen vor allem die Themenbereiche Arbeitswelten und Jobperspektiven am Herzen. In ihrer Funktion als Chef vom Dienst ist sie in der Redaktion ebenfalls für Personalplanung, Aus- und Fortbildung zuständig.