Nachwuchsinitiative :
Scholz & Friends lädt zum "Tag der offenen Tür"

Ausbildung in der Werbebranche: Erstmals lädt die Kreativschmiede Scholz & Friends Hamburg Schüler zu einem Tag der offenen Tür ein.

Text: Frauke Schobelt

- 2 Kommentare

Die Hamburger Agentur Scholz & Friends sucht junge Talente und lädt deshalb am 23. November 2012 erstmals zu einem Tag der offenen Tür ein. In den Agenturräumen in der HafenCity können Schülerinnen und Schüler einen Blick hinter die Kulissen der Agentur werfen und mehr über das Werberleben erfahren. So will die Agentur bei ihnen Interesse für einen Ausbildungsberuf in der Werbebranche wecken.

Die jungen Besucher können Gespräche mit ehemaligen Auszubildenden von Scholz & Friends führen, es gibt Vorträge über die Agentur und Ausbildungsmöglichkeiten. "Die Arbeit in Kommunikation und Werbung ist heute ein sehr interessantes und vielfältiges Berufsbild, und Schulabgänger stehen hier vor einer wahren Flut an tollen Möglichkeiten. Mit unserem Tag der offenen Tür wollen wir eine erste Orientierung bieten und früh mit dem Nachwuchs ins Gespräch kommen", sagt Roland Bös, Geschäftsführer bei Scholz & Friends in Hamburg.

Nachwuchsförderung betreibt Scholz & Friends außerdem mit einem Texterwettbewerb, Strategy Weekend, Girls’ Day und dem Orchester-Traineeprogramm.


Autor:

Frauke Schobelt, Ressortleiterin
Frauke Schobelt

ist Ressortleiterin im Online-Ressort und schreibt über alles Mögliche in den Kanälen Marketing und Agenturen. Sie hat ein Faible für Kampagnen, die „Kreation des Tages“ und die Nordsee. Und für den Kaffeeautomaten. Seit 2000 im Verlag W&V.



2 Kommentare

Kommentieren

Anonymous User 26. Oktober 2012

Wenn die Kreativen das nicht wissen sollte wenigstens ein Lektor ran...

Anonymous User 25. Oktober 2012

Ich lade die Friends zum „Tag der korrekten Zeichensetzung“ ein.

Diskutieren Sie mit