"Wir haben mit der Snapchat Recruiting Week wirklich Neuland betreten. Wir haben lustige, kreative, innovative und spannende Bewerbungen über Snapchat erhalten, konnten gleich in den direkten Dialog treten," sagt Astrid von Gentzkow, Talent Managerin der McCann Worldgroup. Nun soll die nächste Bewerberrunde aber vor Ort und nicht mehr via App stattfinden. Kolu Arkoi, Junior Talent Manager, McCann Worldgroup, ergänzt: "Snapchat war der perfekte Kanal, um authentisch, unterhaltsam, informativ und interaktiv unsere Arbeit zu zeigen."



Anja Janotta, Redakteurin
Autor: Anja Janotta

seit 1998 bei der W&V - ist die wohl dienstälteste Onlinerin des Hauses. Am liebsten führt sie Interviews – quer durch die ganze Branche. Neben Kreativ- und Karrierethemen schreibt sie ab und zu was völlig anderes - Kinderbücher. Eines davon dreht sich um ein paar nerdige Möchtegern-Influencer.