Weltfrauentag 2012: Das eigene Leben gestalten

Das W&V Frauen-Netzwerk verlost drei Karten für den Coaching-Day für Business-Frauen am 24. März in Düsseldorf. Drei Workshops stehen dabei zur Auswahl, wie "Wecke die Diva in Dir - und werde unverschämt erfolgreich!" Persönlichkeitstrainerin Monika Scheddin erklärt dabei, wie es klappt, erfolgreich zu verhandeln und dabei durch und durch weiblich zu sein.

Text: Irmela Schwab

Es hört sich verlockend an: Erfolgreich zu verhandeln, bewundert und respektiert zu werden - und dabei durch und durch weiblich zu sein. Monika Scheddin, Chefin der Woman´s Business Akademie - dem Partner des W&V Frauen-Netzwerks, setzt auf die Strategie einer Diva. Mit "Wecke die Diva in Dir" hat sie ihr gleich ein ganzes Buch gewidmet.

Die Kernaussage: Statt den Kopf in den Sand zu stecken und anderen den Vortrag zu lassen, sollten Frauen ihr Leben selbst in die Hand nehmen und sich für erzielte Erfolge belohnen. Monika Scheddin nennt einen solchen Frauen-Typus: Diva. Ein Begriff der polarisiert, jedoch: "Frauen sollten sich mit diesem Begriff anfreunden, schließlich ist er genauso wie Macht, Ruhm und Sensibilität positiv zu deuten", meint Scheddin.

Ein gutes Beispiel für den positiven Lebenshaltung der Diva ist, wie sie mit einem Nein umgeht. Ein Nein heißt für sie weder "nie" noch "du nicht" - sondern lediglich: "jetzt nicht!". Um sich in Richtung Diva zu entwickeln, muss sich frau aber nicht grundlegend ändern. Es reiche, so Scheddin, die Diven-Anteile in der eigenen Persönlichkeit zu erhöhen, um erfolgreicher im Berufs- und Privatleben zu sein.

Wer Monika Scheddins Vortrag live erleben will, bekommt beim Coaching-Day für Business-Frauen am Samstag, den 24. März in Düsseldorf Gelegenheit dazu: Dort lehrt die Persönlichkeitstrainerin und Buchautorin einen Tag lang, wie man das Leben gelassener betrachtet und so auf seine Kosten kommt. Privat und im Job. Informationen zum weiteren Tagesprogramm, weiteren Workshops sowie zur Anmeldung gibt es hier.

Das W&V-Geschenk zum Weltfrauentag: Für die Veranstaltung am 24. März vergeben wir drei Gratiskarten an Frauen aus den Branchen Marketing, Medien und Agenturen, die noch an keiner Veranstaltung teilgenommen haben. Bitte begründen Sie in ein paar Sätzen, warum sie einen Tag Arbeit an der eigenen Persönlichkeit einem freien Samstag vorziehen. Zuschriften bitte an frauennetzwerk@wuv.de.


Autor:

Irmela Schwab
Irmela Schwab

ist Autorin bei W&V und LEAD digital. Die studierte Germanistin interessiert sich besonders dafür, wie digitale Technologien Marketing und Medien verändern. Dazu reist sie regelmäßig in die USA und ist auf Events wie South by Southwest oder der CES anzutreffen. Zur Entspannung macht sie Yoga und geht an der Isar und in den Bergen spazieren.