Turner Broadcasting System :
Constanze Buck wird PR Coordinator Kids Networks

Die 30-jährige Constanze Buck verstärkt als PR Coordinator Kids Networks ab sofort die Kommunikation der Unterhaltungssparte von Turner Broadcasting System im deutschsprachigen Raum.

Text: Judith Stephan

- keine Kommentare

Die 30-jährige Constanze Buck verstärkt als PR Coordinator Kids Networks ab sofort die Kommunikation der Unterhaltungssparte von Turner Broadcasting System im deutschsprachigen Raum. In ihren Aufgabenbereich in München fallen die Kommunikationsmaßnahmen für die Pay-TV-Sender Cartoon Network, Boomerang und die Vorschulmarke Cartoonito. Buck wechselte vorort von der PR-Agentur White Hart / Popular Group.

Buck berichtet an Nicolas Finke, PR Manager Kids & Entertainment Networks Germany, Austria and Switzerland. Zuvor arbeitete sie für F&H Public Relations / Porter Novelli. Auf Agenturseite war sie unter anderem für Kunden wie Activision Blizzard Deutschland, LG Electronics und Logitech tätig. Dabei setzte sie PR-Strategien zu Videospielen der Marken Star Wars, Lego, Bakugan, Transformers und Ice Age um.


Autor:

Judith Stephan
Judith Stephan

leitet seit fast zwanzig Jahren das Job & Karriere-Ressort der W&V. Ihr liegen vor allem die Themenbereiche Arbeitswelten und Jobperspektiven am Herzen. In ihrer Funktion als Chef vom Dienst ist sie in der Redaktion ebenfalls für Personalplanung, Aus- und Fortbildung zuständig.



0 Kommentare

Kommentieren

Diskutieren Sie mit