DAPD vergrößert Berliner Büro

Das Hauptstadtbüro des Deutschen Auslands-Depeschendienstes (DAPD) erweitert erneut die Redaktion. A, 1. Juli wird Steffen Mayer seine Stelle als Korrespondent antreten.

Text: Judith Stephan

Das Hauptstadtbüro des Deutschen Auslands-Depeschendienstes (DAPD) erweitert erneut die Redaktion. A, 1. Juli wird Steffen Mayer seine Stelle als Korrespondent antreten. Der 41-jährige, erfahrene Medienmacher war zuletzt Pressesprecher der Birthler-Behörde. Langjährige journalistische Erfahrung im Fernsehbereich erwarb Mayer unter anderem als Autor, freier Redakteur und Chef vom Dienst des ARD-Politikmagazins "Kontraste".


Autor:

Judith Stephan
Judith Stephan

leitet seit fast zwanzig Jahren das Job & Karriere-Ressort der W&V. Ihr liegen vor allem die Themenbereiche Arbeitswelten und Jobperspektiven am Herzen. In ihrer Funktion als Chef vom Dienst ist sie in der Redaktion ebenfalls für Personalplanung, Aus- und Fortbildung zuständig.