Personalie :
Egmont verliert Vertriebsleiterin

Der Umzug der Egmont Verlagsgesellschaften von Köln nach Berlin hat auch personelle Konsequenzen. Nach 18 Jahren verabschiedet sich Vertriebsleiterin Andrea Rüller aus dem Unternehmen.

Text: Anja Janotta

Julia Fischer rückt auf.
Julia Fischer rückt auf.

Der Umzug der Egmont Verlagsgesellschaften von Köln nach Berlin hat auch personelle Konsequenzen. Nach 18 Jahren verabschiedet sich Vertriebsleiterin Andrea Rüller aus dem Unternehmen. Geschäftsführer Klaus Firnig dazu: "Frau Rüller hat in den letzten Jahren maßgeblich zum Erfolg der Egmont Verlagsgesellschaften beigetragen. Ihre Entscheidung, aus persönlichen Gründen nicht mit nach Berlin zu kommen, bedauere ich daher sehr."

Nun will Egmont den Vertrieb umstrukturieren. Darin soll das Programmsegment Character Books rund u die Lizenzmarken deutlich mehr Gewicht bekommen. Zwei Kollegen sollen dei Vertriebsleitung nun gemeinsam übernehmen. Julia Fischer soll den Bereich "Special Retail", also den nicht-stationären Buchhandel übernehmen. Den Namen des zweiten Kollegens will Egmont noch bekannt geben.


Autor:

Anja Janotta, Redakteurin
Anja Janotta

seit 1998 bei der W&V - ist die wohl dienstälteste Onlinerin des Hauses. Am liebsten führt sie Interviews – quer durch die ganze Branche. Neben der W&V-Morgenpost, Kreativ- und Karrierethemen schreibt sie ab und zu was völlig anderes - Kinderbücher. Das jüngste dreht sich um  ein paar nerdige Möchtegern-Influencer.