Viacom International Media Networks :
Michael Alber wird Director Interactive North bei Viacom

Viacom International Media Networks ernennt Michael Alber mit sofortiger Wirkung zum Director Interactive North. Er folgt auf Yousef Hammoudah, der das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlassen hat.

Text: W&V Redaktion

- keine Kommentare

Viacom International Media Networks ernennt Michael Alber mit sofortiger Wirkung zum Director Interactive North. Alber ist seit 2008 für das Berliner Medienunternehmen tätig, zuletzt als Head of Interactive Product Development and Operations. Jetzt folgt der 36-Jährige auf Yousef Hammoudah, der das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlassen hat.
In seiner neuen Position berichtet Alber an Patrick Alders, Senior Vice President (SVP) & General Manager Be Viacom.
 


Autor:

W&V Redaktion
W&V Redaktion

Nicht alle W&V-Artikel erscheinen unter dem Namen eines einzelnen Autoren. Es gibt unterschiedliche Gründe, warum Artikel mit „W&V-Redaktion“ gekennzeichnet sind. Zum Beispiel, wenn mehrere Autoren daran mitgearbeitet haben oder wenn es sich um einen rein nachrichtlichen Text ohne zusätzliche Informationen handelt. Wie auch immer: Die redaktionellen Standards von W&V gelten für jeden einzelnen Artikel.



0 Kommentare

Kommentieren

Diskutieren Sie mit