Executive Vice President Strategy :
Sky befördert Strategiechef Henkel

Bei Sky ist Thomas Henkel - seit 2013 Strategiechef beim Münchner Pay-TV-Anbieter - neuer Executive Vice President Strategy. 

Text: Petra Schwegler

Bei Sky ist Thomas Henkel nun Executive Vice President Strategy.
Bei Sky ist Thomas Henkel nun Executive Vice President Strategy.

Bei Sky gewinnt der Bereich Strategy unter der Leitung von Thomas Henkel an Gewicht. Ab sofort nennt sich der bisherige Strategiechef des Münchner Pay-TV-Anbieters "Executive Vice President Strategy" und ist damit Teil des Executive Management Teams. Wie bisher verantwortet Henkel die übergeordnete Strategieentwicklung, das Business Development sowie Mergers and Acquisitions.

Neu hinzugekommen ist in Henkels Verantwortungsbereich das Partner Channel Management, das durch die Einbindung in den Strategie-Bereich "noch besser mit strategischen Prozessen im Unternehmen verzahnt" werden soll. Henkel soll so neue Geschäfts- und Vermarktungspotentiale mit Sendern von externen Anbietern und Plattformen entwickeln.

Thomas Henkel war 2013 als Senior Vice President Strategy zu Sky gekommen. Als Strategiechef war er unter anderem maßgeblich am Übergang von Sky Sport News HD ins Free-TV beteiligt. Vor seinem Einstieg bei Sky war er bereits über zehn Jahre in unterschiedlichen Geschäftsbereichen der Bertelsmann AG tätig und zuvor bei Booz Allen Hamilton.


Autor:

Petra Schwegler, Redakteurin
Petra Schwegler

Die @Schweglerin der W&V. Schreibt seit mehr als 20 Jahren in Print und Online über Medien - inzwischen auch jede Menge über Digitales. Lebt im Mangfalltal, arbeitet in München.