Wettersponsoring :
Aida macht Topmodel Franziska Knuppe zur Wetterfee

Zweieinhalb Wochen vor Weihnachten wirbt Topmodel Franziska Knuppe in TV-Kurzspots für einen sonnigen Winterurlaub auf einem Kreuzfahrtschiff der Aida.

Text: Daniel Lange

09. Dec. 2015

Sie war bereits das Gesicht von Werbekampagnen für JoopTriumph, Oasis und Reebok. Jetzt wirbt das deutsche Topmodel Franziska Knuppe für die Touristikmarke Aida.

In insgesamt zehn siebensekündigen Presentern erklärt Knuppe zur Prime Time kurz vor oder kurz nach dem Wetterbericht auf Sat.1, warum Urlaub mit Aida die beste Alternative zum winterlichen und nasskalten Schmuddelwetter in Deutschland ist. Zu sehen sind die humorvollen Presenter seit dem 1. Dezember täglich auf Sat.1 um 20.11 Uhr und auf den Social-Media-Kanälen von Aida.

Entwickelt wurde die Wettersponsoring-Kampagne von der Hamburger Agentur Fluent, seit 2014 Leadagentur von AIDA. Verantwortlich ist Vorstand Geza Unbehagen, realisiert wurden die Spots von Tomasz Strzalka (Art Direction) und Charlott Fauth-Schüller (Beratung). Filmproduktion war Le Berg, Ludwigsburg.


0 Kommentare

Kommentieren

Diskutieren Sie mit