Anzeige :
Aktivieren Sie die Power Ihrer Konsumenten! [Sponsored Post]

Wie wäre es wenn Ihre Kunden nicht nur klassische Käufer wären sondern zusätzlich als sog. „Co-Marketer“ Ihre Marketing Abteilung unterstützen würden? Diese Art von Marketing, in dem der Kunde aktiv eingebunden wird, nennt man Collaborative Marketing.

Wie wäre es wenn Ihre Kunden nicht nur klassische Käufer wären sondern zusätzlich als sog. „Co-Marketer“ Ihre Marketing Abteilung unterstützen würden? Diese Art von Marketing, in dem der Kunde  aktiv eingebunden wird, nennt man Collaborative Marketing.

Tausende Co-Marketer in Wartestellung.

Bisher bleiben der Enthusiasmus und die Leidenschaft der Konsumenten allerdings oft noch nicht genutzt. Eine riesige Mannschaft potenzieller Marketing-Mitarbeiter verbleibt in Wartestellung und das nur aus einem Grund: Ihre Leistung und die damit verbundenen Effekte werden von den meisten Marketing-Verantwortlichen nicht genutzt. Brachliegende Power, die effizient eingesetzt werden könnte.

Win-win für Produzenten und Konsumenten.

Mit Collaborative Marketing Aktionen von trnd kann diese Power schnell und kostengünstig aktiviert werden. Ganz einfach indem Unternehmen und Marken mit Konsumenten auf Augenhöhe in einem Regelkreis („Feedback System“) zusammenarbeiten. Ein System, welches nicht nur stabiler als das konventionelle Top-Down Marketingsystem ist, sondern auch eine Win-win Situation für beide Seiten bietet: Konsumenten haben Spaß dabei ihre Lieblingsmarken zu unterstützen und damit die Produkte der Zukunft mitzugestalten.

Aus unserem trnd Panel, welches in der DACH Region aus nunmehr über 700.000 Co-Maketern besteht, finden wir anhand eines individuellen Auswahlverfahrens genau die Personen heraus, die perfekt als Markenbotschafter für das jeweilige Produkt oder Dienstleistung geeignet sind.

Marken sparen so Kosten, bauen ein Team aus tausenden freiwilligen Co-Marketern auf, und machen ihr Marketing fit für die Zukunft. 

Das können Ihre Konsumenten erreichen

Der gleichberechtigte Dialog zwischen Markenverantwortlichen und Konsumenten kann viele positive Ergebnisse haben, u.a.:

  • Die Zusammenarbeit mit Ihren Konsumenten kann nachhaltig Sales ankrubeln (z.b. 19% mehr Sales für Yves Rocher*)
  • Ihre Konsumenten generieren für Marken u. Unternehmen Online-Content, der hilft Kaufentscheidungen positiv zu beeinflussen. Das steigert zudem ihre Online- Visibility.
  • Ihre Co-Marketer setzen sich gerne mit neuen Produkten auseinander und generieren somit Trials in der gewünschten Zielgruppe – ohne Streuverluste.

Der Einstieg ins Collaborative Marketing ist für Marken und Unternehmen relativ einfach, denn die teuerste Investition ist bei allen Brands schon getätigt: ein großer Kundenstamm wurde bereits, meist über Jahrzehnte, aufgebaut und steht nun zur Aktivierung zur Verfügung. Nun ist es an der Zeit, aus diesem Kundenstamm diejenigen Kunden herauszufinden, die sich für ihre Lieblingsmarke ins Zeug legen wollen. Aktivieren Sie Ihre Konsumenten und machen Sie sie zu Co-Marketern, um so ihr Marketing damit fit für die Zukunft zu machen.