Aldi hat in der vergangenen Woche seine Initiative #gemeinsamgehtalles gestartet. Zuletzt wurde bekannt, dass der Discounter und McDonalds kooperieren, indem Mitarbeiter der Fast-Food-Kette aus den teilweise geschlossenen Restaurants nun während der Corona-Krise bei Aldi arbeiten. 

#gemeinsamgehtalles ist außerdem die Plattform, die McCann mit dem Kunden initiiert hat, und der Dreh- und Angelpunkt aller Kampagnen, Maßnahmen sowie der gesamten Kommunikation in der Corona-Krise. Der neue Spot ist ein weiterer Beitrag und ruft alle auf, ihre eigenen Videos unter dem entsprechenden Hashtag auf den sozialen Netzwerken zu teilen.

Diese Inhalte stehen leider nicht mehr zur Verfügung.


Autor: Maximilian Flaig

studierte Amerikanistik in München, volontierte bei W&V und schrieb währenddessen auch für die Süddeutsche Zeitung. Der gebürtige Kölner betreut die Themenbereiche Marketing Tech, digitale Geschäftsmodelle und SEO/SEA.