Am 31. Dezember erfahren die Knallfred-Fans, wie die Silvester-Geschichte ausgeht. Das finale Video wird zeitgleich auf dem YouTube-Kanal des Discounters gezeigt. Dort kann man sich dann auch noch einmal durch alle Teile der Story klicken und seine ganz eigene Knallfred-Geschichte erleben.

Verantwortlich für die Kampagne sind die Territory Webguerillas. Die Zeichnungen des Cartoons stammen von der Animationsagentur Trixter.



Autor: Katrin Ried

Ist Redakteurin im Marketingressort. Vor ihrem Start bei der W&V beschäftigte sie sich vorwiegend mit Zukunftstechnologien in Mobilität, Energie und städtischen Infrastrukturen. Für Techniktrends interessiert sie sich ebenso wie für Nachhaltigkeit, sozialen und ökologischen Konsum.