Für Amazon wird es sich trotzdem lohnen

Für Amazon dürfte es sich trotzdem lohnen: "Auch wenn der späte Prime Day den ursprünglichen Zweck, im Sommerloch Nachfrage zu schaffen, verfehlt, kann er sich als Wettbewerbsvorteil erweisen: So hat Amazon ein starkes frühes Zugpferd - zeitlich vor dem etablierten Black Friday - um von den Weihnachtsanschaffungen zu profitieren", glaubt Zündorf.



Markus Weber, Redakteur W&V
Autor: Markus Weber

ist in der Online-Redaktion für Agenturthemen zuständig. Bei W&V schreibt er seit 15 Jahren über Werbeagenturen. Volontiert hat er beim Online-Marketing-Titel „E-Market“. 2010 war er verantwortlich für den Aufbau der W&V-Facebookpräsenz. Der Beinahe-Jurist mit kaufmännischer Ausbildung hat ein Faible für Osteuropa.